Archiv für den Monat Januar 2017

«Oh Morgerot»

«Abendrot – Gutwetterbot, Morgenrot mit Regen droht» heisst es im Bauernkalender. In den meisten Fällen stimmt diese Regel wohl auch, denn bei uns wird das Wetter­ge­sche­hen mehrheitlich durch Westwinde bestimmt. Ein schönes Abend­rot sehen wir nur, wenn der Himmel im Westen klar ist. Dann dürfte in den meisten Fällen der nächste Tag auch schön sein. Weitere Erklärungen dazu im ersten Beitrag.
Zum Morgenrot fällt den Älteren unter Ihnen vielleicht noch das Lied vom Cabaret Rotstift «Oh Morgerot» ein:

Oh Morgerot, oh Morgerot,
de Fritzli schlaat siis Büsi z tot.
Er nimmt e chliises Hämmerli,
und s Büsi, das schreit jämmerli.
Oh Morgerot, oh Morgerot,
de Fritzli schlaat siis Büsi z tot.

Die Geschichte eines notorisch straffälligen Jugendlichen ist heute so aktuell wie 1970.

Bim Gricht, da händs für senig Fäll Beraater.
Experte heisseds und sind meischtens Psychiater. [. . .]
De Richter spüürt, dää Maa hät rächt:
De Fritz isch guet, nu d’ Umwält schlächt.

Die Ideen im Kursprogramm swch.ch St. Gallen 2017 sol­len Ihnen helfen, den Kindern und Jugendlichen eine «gute» Umwelt mitzugestalten. Schule und Weiterbildung Schweiz hat für 2017 rund 200 Kurse mit praxisnahen und hand­lungs­­orientierten Inhalten zusammengestellt. Neben einem breiten Kursangebot zu Themen im Bereich Führung, Team­ent­wicklung oder Persönlichkeitsbildung, finden Sie im Kurs­programm auch Kurse, die auf die Einführung des LP 21 vorbereiten. Wie gewohnt bietet swch.ch auch Kurse, die Ihnen die kulturellen oder klimatischen (Säntis!) Besonder­heiten der Region näherbringen werden.

Wir sehen uns in St. Gallen!

Kurt Heller-Lindt
Redaktionsleitung SCHULEkonkret

Nummer 1 «Morgen und Abend» kostenlos bestellen: kurt.heller(at)swch.ch

Ein Probeabo oder eine Schulabo bestellen