Archiv für den Monat März 2015

Jahr der Gastfreundschaft

2015 wird in der Zentralschweiz zum Jahr der Gastfreundschaft. Ein Trägerverein aus den Kantonen Luzern, Uri, Schwyz, Ob- und Nidwalden wird die 200-jährige Tourismusgeschichte der Region feiern. Mit einer grossen Auswahl an Aktivitäten und Projekten wird die Gastfreundschaft in den Mittelpunkt gestellt. Herzstück des Gästivals wird eine schwimmende Plattform in Form einer Seerose sein, die am verschiedenen Landestellen in den Seekantonen anlegen wird. Sie wird Event-Bühne sein für kleinere und grössere Anlässe. Zudem wird der Waldstätterweg rund um den Vierwaldstättersee neu lanciert. Weitere Informationen unter http://www.gaestival.ch.
Das Jahr der Gastfreundschaft hat das Redaktionsteam zum Anlass genommen, sich mit Gastfreundschaft und der Zentralscheiz auseinanderzusetzen.
Vielleicht ist der Stummfilm «Verflixte Gastfreundschaft» von Buster Keaton ein idealer Einstig ins Thema.
Ein Schüler/-innenaustausch könnte ein erster Ansatzpunkt sein, den Zusammenhang zwischen Gastfreundschaft und Integration (von Ausländern, Fremden oder Anderssprachigen) herzustellen.

Kurt Heller-Lindt
Redaktionsleitung SCHULEkonkret

Dieses Heft, ein Probeabo oder eine Schulabo bestellen

Das Jahr des Schafes

Der Legende nach hatte Buddha zum ersten Tag im neuen Jahr alle Tiere zu einer grossen Feier eingeladen. Leider kamen nur 12 Tiere. Buddha belohnte diese, indem er ihnen jeweils die Herrschaft über ein Jahr, dies in der Reihenfolge ihres Erscheinens zum Fest, übertrug. Daraus entstand das chinesische Sternzeichensystem der Tiere. 2014 war das Jahr des Pferdes, 2015 wird das Jahr des Schafes. Es beginnt am 19. Februar 2015 und endet am 7. Februar 2016.
Menschen, die im Jahre des Schafes geboren worden sind, gelten als ruhige und friedliche Leute. Sie versuchen Streitigkeiten zu schlichten, ihre Ansprüche an Ehrlichkeit und Gerechtigkeit sind sehr hoch. Schafe bleiben mit beiden Beinen fest am Boden. Berühmte Schafe sind unter anderen Bill Gates, Steve Jobs, Boris Jelzin, Mick Jagger, Janis Joplin oder Nicole Kidman, nämlich alle in den Jahren 1931, 1943, 1955, 1967, 1979, 1991 oder 2003 geborenen.
Auch ich bin in einem Jahr des Schafes geboren!

Kurt Heller-Lindt
Redaktionsleitung SCHULEkonkret

Dieses Heft, ein Probeabo oder eine Schulabo bestellen