SwissnessNow

Eine Modebegriff macht die Runde und soll die Schweiz als «trendige» Marke positionieren: Fairness, Präzision, Zuverlässigkeit, politische Stabilität und Sauberkeit. Sichtbar als Schweizerkreuz-Design auf Handtaschen und T-Shirts. Mehr Swissness bei … oder wieviel Schweiz ist in der Lutschtablette?
Das Jahr 2015 wird Swissness mittels Geschichts- und Erinnerungskultur noch überhöhen: 1315 Sieg am Morgarten, 1415 Eroberung des Aargaus, 1515 Umdenken nach Marignano, 1815 Geburtswehen der neuen Schweiz am Wienerkongress.

Wie gehen wir als Lehrpersonen damit um?
War es ES wirklich so, wie wir ES in der Schule schon lernten, oder hätten lernen sollen?
Und welches Selbstverständnis überlassen wir den politischen Parteien?
Oder welches Selbstverständnis schulen wir in unseren mutlikulturellen Klassen?

Swissness als Mensch&Umwelt-Jahresthema: Nicht der theoretische Diskurs steht im Vordergrund, sondern die Handlungskompetenz für das eigene Schulumfeld. Der Versuch, vom eigenen Ort aus über unsere viersprachige Nation das Denken zu wagen. Geschichte gibt es nicht. Geschichte entsteht im Kopf.

Unser Kurs dazu:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s